YouTube: Die erfolgreichsten Musikvideos 2018

Jedes Jahr veröffentlicht YouTube die Top 10 der meistgeklickten Musikvideos. (Symbolbild) Foto: Shutterstock: Kaspars Grinvalds

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und es ist wieder Zeit für die Jahresrückblicke. Da die aber super langweilig sind, wollen wir euch eigentlich nicht damit nerven. Naja. Eigentlich. Denn auch die Video-Plattform YouTube hat die Top 10 der meistgeklickten Musikvideos 2018 veröffentlicht. Diese Form des Jahresrückblicks wollen wir euch nicht vorenthalten, denn es zeigt sich: Deutschrap regiert das Land im Jahr 2018! 

Wer nun aber den YouTube-Thron belegt, ist tatsächlich schwer zu sagen, denn während Olexesh mit seinem Hit "Magisch" das meistgeklickteste Video ist, es hat nämlich stolze 61 Millionen Aufrufe, hat Rapper Capital Bra einfach mal gleich fünf Tracks mitsamt Videos in den Top 10 untergebracht: "Neymar", "one Night Stand", "5 Songs in einer Nacht", "Melodien" und "Berlin lebt". 

Die Top 10 der meistgeklicktnen Videos auf YouTube in 2018 gibt es hier:

Platz 1: Olexesh - MAGISCH feat. Edin (prod. von PzY)

Platz 2: Capital Bra feat. Ufo361 - NEYMAR (prod. The Cratez & Young Taylor)

Platz 3: Capital Bra - ONE NIGHT STAND (prod. The Cratez & Dannybtracks)

Platz 4: Capital Bra feat. Juju - MELODIEN (prod. by The Cratez)

Platz 5: Clean Bandit - SOLO feat. Demi Levato

Platz 6: Capital Bra - 5 SONGS IN EINER NACHT (prod. The Cratez)

Platz 7: Calvin Harris, Dua Lipa - ONE KISS

Platz 8: Namika - JE NE PARLE PAS FRANCAIS (Beatgees Remix) feat. Black M

Platz 9: Marshmello & Anne-Marie - FRIENDS *Official Friendzone Anthem*

Platz 10: Capital Bra - BERLIN LEBT (prod. by The Cratez)

In 2017 dominierten diese Liste übrigens Kay One, Bibi und Pietro Lombardi, da sind wir doch echt froh über die Entwicklung hin zu Deutschrap!