Video aus Remseck: Großbrand bei Autoverwerter zerstört 100 Autos

In Remseck ist es am Freitag zu einem Großbrand gekommen. Foto: SDMG

Remseck - Am Freitagmorgen ist es im Industriegebiet von Remseck-Aldingen zu einem Großbrand gekommen (NEWS711 berichtete).

Das Feuer war in einer Halle eines Autoverwerters im Bernhardslaicher Weg 4 ausgebrochen. Rund 100 Autos fielen den Flammen zum Opfer, ein Feuerwehrmann erlitt einen Kreislaufzusammenbruch.

Die Remsecker wurden dazu aufgefordert, Türen und Fenster zu schließen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Weitere Informationen gibt es hier im Video:

Wir halten euch hier über den Brand in Remseck auf dem Laufenden!

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!