Tränen, Frust und eine Liebeserklärung: Mia Julias letzter Auftritt

Mia Julia ist einer der beliebtesten Stars auf Mallorca. Foto: instagram.com/mia_julia_brueckner_offiziell/

Stuttgart - Sängerin Mia Julia ist am Sonntag das letzte Mal für dieses Jahr auf Mallorca aufgetreten.

Dabei schoss die Sängerin hart gegen ihre Plattenfirma. "Das Jahr 2018 war nicht unbedingt einfach für mich. Immer wieder kommen irgendwelche Kackbratzen und versuchen dich kleinzureden", wetterte die Blondine und verrät auch gleich den Grund. Ihre Plattenfirma lässt sie nicht aus dem Vertrag, weshalb es auch keine neue Musik der Sängerin gibt.

Aber die Sängerin hat noch eine andere wichtige Message. Die richtet sich an Ehemann Peter und rührt zu Tränen: "Ich möchte dir einfach dafür danken, dass du immer bei mir bist. Egal was für eine Scheiße ist – du baust mich immer wieder auf. Ich bin dir sehr, sehr dankbar, dass du bei mir bist. Ich liebe dich."

Das Publikum war ebenfalls ganz gerührt von diesem Auftritt.