Sinsheim Todes-Crash auf A6: Stauende übersehen - Lkw-Fahrer stirbt

Bei einem Unfall auf der A6 ist ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger/Archiv/dpa

Sinsheim - Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 6 nahe Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) ums Leben gekommen.

Der 49-Jährige fuhr am Donnerstagmorgen auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf, wie die Polizei mitteilte. Er hatte nach derzeitigen Erkenntnissen ein Stauende übersehen.

In der Folge krachte er auf den Lastwagen vor ihm, der wiederum auf einen dritten Lkw geschoben wurde. Er starb noch an der Unfallstelle.

Die beiden anderen 56 und 38 Jahre alten Fahrer wurden nach Angaben der Polizei nicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von rund 150 000 Euro. Die Autobahn war zwischenzeitlich voll gesperrt.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!