Stuttgart Transporter-Fahrer belästigt Frau in Stuttgart sexuell

Zuerst sah die Frau den Exhibitionisten gar nicht. (Symbolbild) Foto: shutterstock/Angela Rohde

Stuttgart - Ein unbekannter Mann hat am Freitag in der Reinsburgstraße in Stuttgart aus einem Fahrzeug heraus eine 59 Jahre alte Frau sexuell belästigt.

Die Frau ging laut Polizei gegen 15.35 Uhr den Gehweg der Reinsburgstraße entlang, als ein weißer Transporter an ihr vorbeifuhr und vor ihr halb auf dem Gehweg stehen blieb.

Nachdem sie an dem Transporter vorbeigegangen war, fuhr der Unbekannte nochmals an ihr vorbei und hielt erneut an.

Als die 59-Jährige am Fahrzeug vorbeiging, sah sie, dass der Fahrer sein Geschlechtsteil entblößt hatte und offenbar onanierte.

Als sie ihr Mobiltelefon in die Hand nahm, flüchtete der Fahrer in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0711/89905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE