Stuttgart: Polizei schleppt Auto von DJ Ötzi ab - der nimmt's mit Humor!

DJ Ötzi parkte in Stuttgart im Halteverbot, wurde abgeschleppt und nahm's mit Humor. Foto: Polizei Stuttgart

Stuttgart - Ein prominenter Gast hat am Donnerstag die schwäbische Landeshauptstadt besucht: DJ Ötzi war in Stuttgart bei der SWR1-Show "Guten Morgen Baden-Württemberg" eingeladen - und wurde prompt abgeschleppt!

Was war passiert? Der Musiker war mit dem Auto in die Schwabenmetropole gekommen und hatte sein Fahrzeug in der Innenstadt geparkt - allerdings im Halteverbot. Und wie es der Teufel so will, führten die Stuttgarter Polizisten zu diesem Zeitpunkt eine Abschleppaktion durch. Mit am Haken war dann auch das Auto von DJ Ötzi.

Der Promi suchte sein Auto und bat die Polizei um Hilfe, die ihm schnell erklären konnte, wo er sein Fahrzeug finden kann. DJ Ötzi nahm's mit Humor, beglich beim Abschleppdienst die rund 250 Euro und bei der Polizei den Strafzettel - und ließ sich sogar noch mit den Beamten fotografieren.

Wir meinen: Astreine Reaktion von DJ Ötzi. Hut ab!

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!