Stuttgart – Bad Cannstatt Bad Cannstatt: Exhibitionist klopft an Fensterscheibe

Die Polizei hat in Bad Cannstatt einen mutmaßlichen Exhibitionisten festgenommen. (Symbolbild) Foto: shutterstock/PT-lens

Stuttgart - Die Polizei hat am Samstagmorgen einen 36 Jahre alten Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht steht, sich in der Bahnhofstraße entblößt zu haben.

Laut Polizei trat der Mann gegen 06.20 Uhr vor das Fenster einer Bäckerei, ließ seine Hose herunter und machte sich an seinem Geschlechtsteil zu schaffen. Dabei klopfte er an die Schaufensterscheibe, um eine in der Bäckerei sitzende 27-jährige Frau auf sich aufmerksam zu machen.

Nachdem die Mitarbeiterin der Bäckerei die Polizei verständigt hatte, konnten die Beamten den Mann in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen, setzten sie ihn schließlich wieder auf freien Fuß.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE