Stuttgart 24-Jährige wird in Stuttgart von Auto erfasst und schwer verletzt

Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: shutterstock/Joerg Huettenhoelsche

Stuttgart - Eine 24 Jahre alte Frau ist in der Nacht zum Freitag in Schlossstraße von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden, als sie die Kreuzung zur Büchsenstraße überqueren wollte.

Wie die Polizei berichtet, überquerte die Frau die Kreuzung um 23.15 Uhr bei "Rot". Der 43 Jahre alte Fahrer eines Smart konnte den Zusammenstoß trotz Notbremsung nicht mehr verhindern. Die Frau zog sich durch den Unfall Verletzungen an Kopf, Beinen und Hüfte zu.

Nach einer Erstversorgung vor Ort brachten Rettungskräfte die Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Am Auto entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!