Social Media Von wegen nur Fans: Diese Stars haben die meisten Fake-Follower bei Instagram

Viele Profile bei Instagram haben Fake-Follower. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/Ink Drop

Stuttgart - Auf Instagram ist die Anzahl der Follower die harte Währung, mit der sich alle vergleichen.

Allerdings sind gerade bei Stars und Influencern auch eine ganze Menge Fake-Follower unterwegs, die die Abo-Zahlen in die Höhe treiben. Mit verschiedenen Tools kann man einzelne Accounts allerdings prüfen und analysieren, wie viele der Follower tatsächlich echt sind.

Um herauszufinden, welcher Promi und Influencer sich über viele echte Fans freuen darf, und wer vielleicht ein bisschen schummelt, hat das "Institute of Contemporary Music Performance" (ICMP) sich eine ganze Menge erfolgreicher Insta-Profile angeschaut und mit den Tools IG-Audit und Spark Toro genauer unter die Lupe genommen. Unter den analysierten Profilen waren Stars aus den Bereichen Unterhaltung, Sport und Mode.

Teilweise über 50 Prozent Fake-Follower

Die meisten Fake-Follower hat der Übersicht nach die Talkerin Ellen DeGeneres. Glaubt man den Zahlen, sind 58 Prozent ihrer Fans nicht echt. Auf Platz zwei folgt dann der Fußballer Toni Kroos, dem 57 Prozent Bots zujubeln. Unter den Top 10 finden sich aber noch weitere Kicker wie David Luiz, Isco, Andres Iniesta, Luca Modric und Philippe Coutinho.

Hier findet ihr die komplette Liste mit allen untersuchten Profilen.

ANZEIGE