Reutlingen Dreijähriger in Reutlingen aus dem Fenster gestürzt

Das Kind wurde zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt. (Symbolbild) Foto: 7aktuell.de/ Gruber

Reutlingen - In Reutlingen ist am Sonntag um 12.30 Uhr ein dreijähriger Junge aus dem Fenster einer Wohnung in der Storlachstraße gefallen.

Wie die Polizei meldet, bereitete die Mutter in der Küche das Essen zu und kümmerte sich um ihren Säugling. Darum entging ihr, dass der Dreijährige im Wohnzimmer das Fenster öffnete, auf dem Fenstersims herumkletterte und dabei mehrere Meter in die Tiefe stürzte.

Nachbarn fanden den Jungen unmittelbar nach dem Sturz, alarmierten den Rettungsdienst und verständigten die Eltern. Das Kind wurde zur stationären Behandlung in eine Kinderklinik gebracht. Glücklicherweise wurde der Junge zwar schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE