Rems-Murr-Kreis Remshalden: Unbekannter belästigt Mädchen sexuell

Der Mann sprach die Mädchen an und fasste sich in den Schritt. (Symbolbild) Foto: shutterstock: Heiko Kueverling

Remshalden - Vergangenen Samstag sind zwei Mädchen in Remshalden von einem Mann sexuell belästigt worden.

Wie die Polizei meldet, waren die Mädchen waren zu Fuß im Ahornweg unterwegs, als sie einem ca. 35-jährigen Mann begegneten, der sie mit sexuellen anzüglichen Äußerungen ansprach. Außerdem fasste er sich selbst in den Schritt.

Die Kinder liefen danach nach Hause und meldeten den Vorfall ihren Eltern.

Die Mädchen beschreiben den Mann wie folgt: Ungefähr 1,80 m groß, schlank und dunkelbraune Haare. Er war mit einer schwarzen Jacke, dunkelblaue Jeans und schwarzen Halbschuhen bekleidet.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Vorfall übernommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 07151-950422.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!