Porsche hilft dir jetzt deinen Traumwagen online zu finden

Porsche Finder hilft gebrauchte und neue Porsche zu finden. (Symbolbild) Foto: Shutterstock: J.Robert Williams

Zugegeben es ist tatsächlich die Lösung für ein echtes Luxusproblem, aber man wird ja wohl noch träumen dürfen!

Auf der Porsche-Webseite gibt es seit neustem den "Porsche Finder". Damit ist es ab sofort für alle deutschen Porsche-Kunden möglich ihren Traumporsche ausfindig zu machen. Jeder Interessent kann sofort online recherchieren, ob das Fahrzeug mit der persönlichen Wunschausstattung verfügbar ist. Das gilt für Neu-, als auch Gebrauchtwagen.

Wir haben uns im Porsche Finder mal umgeschaut.

Wollt ihr die gute oder die schlechte Nachricht zuerst? Ok, dann fangen wir mit den bad news an: Die Porsche-Modelle beginnen bei einem Preis von 19.900 Euro. Ist jetzt nicht unbedingt ein Schnäppchen. Aber die gute Nachricht ist: Mit Hilfe des Porsche Finders werden weniger Autos produziert, da man, bevor man eine Porsche-Sonderausstattung in Auftrag gibt, schauen kann, ob es diesen Porsche genau so nicht schon irgendwo in Deutschland gibt! 

Wir finden die Onlineplattform von Porsche super und sparen schon mal für den Cayenne Tiptronic für schlappe 19.900 Euro. 

Wie der Porsche Finder genau funktioniert, seht ihr im Video: