Ottenbach: Drei junge Menschen bei Motorrad-Crash schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall in Ottenbach sind drei junge Menschen verletzt worden. (Symbolbild) Foto: shutterstock/osobystist

Ottenbach - Das frühlingshafte Wetter hat am Samstag wieder die Motorradfahrer auf die Straße gelockt. Dabei passierte in Ottenbach im Kreis Göppingen ein schwerer Unfall, bei dem zwei Motorräder ineinander krachten und drei junge Menschen schwer verletzt wurden.

Wie die Polizei meldet, war ein 17 Jahre alter Biker mit seiner gleichaltrigen Sozia gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße 1404 bei Ottenbach unterwegs. Er fuhr von Ottenbach in Richtung "Aasrücken". In einer scharfen, unübersichtlichen Linkskurve kam ihm ein 21 Jahre alter Motorradfahrer entgegen.

Da beide Biker offensichtlich zu weit mittig fuhren, krachten die Motorräder frontal zusammen. Alle drei Personen wurden bei dem Crash schwer verletzt und mussten in eine Klinik eingeliefert werden.

Neben zwei Streifenwagen der Polizeireviere Eislingen und Göppingen waren Beamte des Verkehrskommissariates Mühlhausen, drei Rettungswagen, ein Rettungshubschrauber mit Notarzt und zwei Abschleppdienste an der Unfallstelle eingesetzt.

Die Kreisstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme bis gegen 17.30 Uhr gesperrt.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE