NEWS711 erklärt 8 Gründe, warum Schwaben besonders liebenswert sind

Die Schwaben sind eins: liebenswert. (Symbolbild) Foto: Shutterstock: Agenturfotografin

Stuttgart - Schwaben sind ein besonderes Völkle im Süden der Republik und nicht bei allen beliebt.

Das ist schade, denn es gibt mehr als eine Eigenschaft, die Schwaben liebenswert macht.

Denn wir sind nicht nur fleißig und ordentlich, wir haben auch Humor und einen Sinn für Schönes.

Auf der anderen Seite sind wir Schwaben auch bescheiden und prahlen nicht mit unseren positiven Eigenschaften.

Nur wenn wir lecker Viertele schlotzen und Maultaschen essen, dann kann es schon einmal lauter und sehr heiter zugehen.

Diese Dinge machen Schwaben besonders liebenswert:

1. Wir können super unser Geld zusammenhalten, sind aber trotzdem bei den richtigen Leuten großzügig.

via GIPHY

2. Wir sind sehr sauber. Wir lieben es zu kehren und auch die Straße vor dem Haus halten wir immer sauber.

via GIPHY

3. Eine Butterbrezel erfreut unser Herz wie ein Berliner einen Berliner und ein Hamburger einen Hamburger. Warum heißt die Butterbrezel eigentlich nicht Stuttgarter?

via GIPHY

4. "I hau dir gloi oin an'd Backe na!" - einfach niedlich unser Schwäbisch. Bei einer Widerrede passiert das (siehe unten).

via GIPHY

5. Der KSC, der VfB, die SpVgg Sandhofen. Wir haben nicht nur einen super Fußballverein. Wir lieben Fußball mit allem Drum und Dran.

via GIPHY

6. Ein Schwabe ist nicht so gerne alleine. Mit neuen Leuten tut sich der Schwabe aber ein bisschen schwer. Wen er aber einmal in sein Herz geschlossen hat, kommt da so schnell nicht mehr raus. 

via GIPHY

7. Wir stehen auf schnelle und teure Autos. Was uns aber von den anderen Deutschen unterscheidet, ist, dass wir die Flitzer halt auch bauen. Fleißig sind wir! 

via GIPHY

8. Ja und wir trinken gerne. Das kann man schon sagen. Hier mal ein Viertele, dort mal eine Schorle. Tja, man muss ja auch den Wein probieren, den man anbaut! 

via GIPHY

/p>

Klick hier für mehr Style-News aus Stuttgart:
Alle News zu Stuttgart!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!