Netflix Sneak Peek auf Staffel 3 von Stranger Things: Es wird heiß in Hawkins

Der Teaser fokussiert sich auf die Verbindung zwischen Teen Bucky Hargrove und Mikes Mutter Karen. Foto: Netflix

Stuttgart - Der Start der dritten Staffel der Serie "Stranger Things" rückt immer näher und Netflix versteht es, seine Fans heiß auf das Geschehen in Hawkins zu machen.

Jetzt hat Netflix neue Charakter-Poster und einen kleinen Teaser zur dritten Staffel veröffentlicht, die am 4. Juli starten soll. Noch ist immer nicht klar, wie es mit der Clique um Elfie, Will und Co. weitergeht, der neue Teaser zeigt aber einmal mehr, dass die Serie einen voll ins Flair der 80er-Jahre katapultiert.

Klar ist allerdings, dass man es in diesem Sommer nicht mehr mit Kindern zu tun hat, sondern die Charaktere deutlich erwachsener geworden sind und sich zu Teenagern entwickelt haben. Das betonte auch Darstellerin Millie Bobby Brown gegenüber Entertainment Tonight. "Elevens Charakter entwickelt sich schnell", erklärte die Schauspielerin im Interview.

Passend dazu erinnert auch der aktuelle Teaser an kitschige Teen-Movies der 80er Jahre und fokussiert sich auf die Verbindung zwischen Teen Bucky Hargrove und Mikes Mutter Karen, die einen heißen Flirt am Start haben.

Lest hier: Upside Down: Lego bringt ein Stranger Things-Set raus

Wir sind auf jeden Fall gespannt, was die neue Staffel sonst noch zeigt und wie der Demogorgon wieder Chaos verursacht.

ANZEIGE