Nach Abschluss der Skywalker-Saga Nächster Star Wars-Teil kommt von Game of Thrones-Machern

Fans dürfen sich auf weitere Star Wars-Filme freuen. Foto: Disney

Stuttgart - Mit Episode 9 endet die Skywalker-Saga, mit Star Wars ist dann allerdings noch lange nicht Schluss im Kino.

Denn bereits für 2022 hat Disney neue Filme im Star Wars-Universum angekündigt. Dieses Projekt soll dann von David Benioff und D.B. Weiss, den Showrunnern von Game of Thrones in die Hand genommen werden.

Bei den neuen Filmen soll es sich um eine komplett neue Triologie handeln. Mit Episode 9 - Der Aufstieg der Skywalkers soll die Saga rund um die Familie mit "Der Macht" nämlich abgeschlossen sein.

Über den Inhalt der neuen Filme ist noch nichts bekannt, Gerüchten zufolge könnten die beiden sich aber mit "The Old Republic" auseinandersetzen. Diese Storyline ist bei Fans äußerst beliebt und hat dadurch einiges an Potenzial für Kinofilme.

ANZEIGE