Mobile Gaming Konkurrenz für Pokémon Go? Neues Pokémon-Game für Smartphones angekündigt

Ob das Game Pokémon Go Konkurrenz machen kann? (Symbolbild) Foto: Shutterstock/ Wachiwit

Stuttgart - Pokémon sind aktuell beliebt wie schon lange nicht mehr.

Pikachu erobert als lustiger Detektiv die Kinoleinwand und auch für die Switch wurden die beiden Titel Pokémon Schwert und Schild vorgestellt. Doch das soll es für Fans der kleinen Taschenmonster nicht gewesen sein, denn im nächsten Jahr soll ein weiteres Game für das Smartphone erscheinen.

Der japanische Mobile-Entwickler DeNa hat nämlich ein neues Pokémon-Game angekündigt, das noch in diesem Geschäftsjahr erscheinen soll. Spätester Release ist damit März 2020.

Zum Gameplay hat DeNa noch nichts verraten. Lediglich den Hinweis, dass das Game "neu und aufregend" werden soll, hat man sich entlocken lassen. Ob das Game dem aktuellen Platzhirsch Pokémon Go Konkurrenz machen kann, steht in den Sternen. Allerdings ist das Game nicht die erste Kooperation von DeNa und Nintendo, denn auch Super Mario Run und Animal Crossing: Pocket Camp sind in dieser Konstellation entstanden.

Ein anderer Konkurrent für Pokémon Go wird "Harry Potter: Wizards Unite" werden, dessen Beta in Neuseeland bereits gestartet ist.

ANZEIGE