Microsoft-Verkündung auf E3 Mit spektakulärem Trailer! "Halo Infinite" erscheint für neue Xbox-Generation

Im neuen "Halo" kehrt der Masterchief zurück. Foto: Glomex/Microsoft

Los Angeles/Stuttgart - Die US-Spielemesse E3 in Kalifornien ist mit einigen Highlights gestartet. Unter anderem hat Microsoft in seiner Pressekonferenz den Release-Termin für "Halo Infinite" bekanntgegeben und einen Trailer veröffentlicht.

Der Trailer macht einen Mega-Vorgeschmack auf das nächste Spiel der Halo-Reihe. Es sind zwar keine expliziten Spielszenen zu sehen, dafür aber einige Hinweise zur Story. Was die meisten Halo-Fans freuen dürfte: der Masterchief kehrt zurück und ist bereit zu kämpfen. Daneben wird mit dem Piloten im Trailer mindestens eine bisher unbekannte Person eingeführt.

Halo Infinite soll eines der ersten Games für die neue Konsole "Project Scarlett" sein, die ebenfalls auf der E3 offiziell bestätigt wurde.

Project Scarlett wird der Nachfolger der Xbox One sein und im Weihnachtsgeschäft 2020 auf den Markt kommen. So lange müsst ihr leider auch noch auf Halo Infinite warten. Denn das Shooter-Game wird ebenfalls erst im Winter 2020 in den Ladenregalen zu finden sein.

Zieht euch jetzt schon einmal den Trailer rein, um Vorfreude zu bekommen.

ANZEIGE