Landkreis Tübingen Zwei schwerverletzte Polizisten! Streifenwagen schanzt in Baustelle

Der Streifenwagen überschlug sich. Foto: 7aktuell.de

Tübingen - Auf der B28 bei Tübingen kam es am frühen Dienstagmorgen zu einem schweren Unfall mit einem Polizeiauto.

Ein Streifenwagen der Polizei war am Kreuz der B28 und der Europastraße im Baustellenbereich unterwegs. Dort durchbrach das Auto eine mit Warnbaken geänderte Verkehrsführung und schanzte in ein zirka 1,50 Meter tiefer liegendes Baufeld.

Der Polizeiwagen überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die Polizisten wurden schwer verletzt und mussten mit Hilfe der Feuerwehr Tübingen und dem Rettungsdienst aus dem Auto befreit werden. Der Streifenwagen wurde schwer beschädigt und deshalb abgeschleppt. Die Polizei hat zu dem Vorfall noch keine Auskunft gegeben.

Fotos: 7aktuell.de

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE