Kreis Göppingen Das "Agnes" in Göppingen: Diese Läden öffnen im neuen Einkaufszentrum

Das Agnes in der Göppinger Innenstadt wird 60 Shops beherbergen. Screenshot: Facebook/Agnes Einkaufszentrum Göppingen

Göppingen - Welche Läden ziehen in das Agnes in Göppingen?

Aktuell wird fleißig am neuen Einkaufszentrum auf dem Frey-Areal an der Bleichstraße gebaut.

Die Göppinger Innenstadt soll damit um einige Shopping-Gelegenheiten reicher werden.

Ursprünglich war geplant das Einkaufszentrum Staufen-Galerie zu nennen. Mittlerweile trägt es auch von offizieller Seite den Namen Agnes

Das neue Einkaufszentrum an der Bleichstraße soll 60 Shops beherbergen.

Aber, welche Läden sind dann im Agnes in Göppingen vertreten

Wer gerne Schuhe shoppt wird im Agnes fündig, denn Deichmann und Görtz werden je eine Filiale im neuen Einkaufszentrum haben. 

Auch der Elektronik-Artikel-Anbieter Media Markt wird eine Ladenfläche beziehen. 

Und das Einrichtungsgeschäft Depot wird vertreten sein. 

Zudem werden wir im Agnes auch dm-Drogerieartikel kaufen können und wer gerne nach Klamotten-Schätzen sucht, wird im TK Maxx im Agnes fündig werden. 

Auch Kult-Textil wird ins Agnes ziehen.

Für den großen und kleinen Hunger kommt ein Foodcourt mit 1.200 Quadratmetern in das Einkaufszentrum, der neun bis zehn verschiedene Essensbereiche und 240 Sitzplätze haben soll.

Ist also für alles gesorgt. Auch der Kaufhof bleibt der Göppinger Innenstadt erhalten. der wird direkt an die Galerie angeschlossen sein.

Insgesamt verteilen sich 23.000 Quadratmeter auf drei Etagen. Zudem sollen 700 Stellplätze für Autos entstehen.

Klick hier für mehr Style-News aus Stuttgart:
Alle News zu Stuttgart!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!