Kreis Böblingen Heftiger Crash bei Weil der Stadt - Motorradfahrer schwer verletzt

Der Biker wurde schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: pixabay

Weil der Stadt - Am Samstag ist es auf der B295 bei Weil der Stadt zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Motorradfarer schwer verletzt worden ist.

Wie die Polizei meldet, fuhr der 59-Jährige auf der B295 von Simmozheim kommend in Richtung Weil der Stadt. An der Unfallstelle überholte der Motorradfahrer eine Pkw-Kolonne, die ebenfalls in Richtung Weil der Stadt unterwegs war.

Auf Höhe des Parkplatzes Kappelwiesen wollte eine 32-jährige VW-Fahrerin aus der Kolonne nach links auf den Parkplatz einbiegen. Dies sah der Motorradfahrer zu spät und kollidierte mit dem Fahrzeug. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.

Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Motorrades war die B295 bis 12:35 Uhr voll gesperrt. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen, sowie einem Notarztwagen vor Ort. Die Polizeipräsidien Ludwigsburg und Karlsruhe waren mit 4 Streifenwagenbesatzungen im Einsatz

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE