Gaming WTF? Dieser Controller kostet 14.000 Dollar

Der Controller ist aus Gold und mit Diamanten besetzt. Foto: instagram.com/mundootaku.ca/

Stuttgart - Wer auch beim Zocken gerne etwas edler hat, der sollte vielleicht zu dem neuen Lux DualShock 4-Controller greifen.

Der offizielle Custom-Controller besteht aus unfassbaren 24 Karat Gold. Es gibt das Modell in zwei Varianten. Bei der Deluxe-Version sind die Buttons ebenfalls mit 18 Karat Gold überzogen und die Knöpfe sind mit Diamanten besetzt. Der Spaß kostet dann aber auch umgerechnet um die 12.000 Euro.

Ein bisschen günstiger ist da die Variante ohne Diamanten, die gibt es nämlich schon für um die 7400 Euro.

Bei so einem teuren Stück muss man sich auf jeden Fall sehr unter Kontrolle haben, dass der Controller beim nächsten verlorenen Fifa-Match nicht gegen die Wand fliegt. Das täte dann ganz besonders weh.

ANZEIGE