Gaming-Event in Berlin FIFA19-Playoffs: Ex-VfB-eSportler Dr. Erhano kämpft um WM-Ticket

Dr. Erhano ist zuversichtlich, dass er es erstmals zur FIFA eWorld Cup schafft. Foto: Instagram/@drerhano

Berlin - Vom heutigen Freitag, den 12. Juli, bis Sonntag, 14. Juli, finden in Berlin die FIFA 19 Playoffs auf der Playstation 4 statt. Mit dabei ist auch FIFA-Profi Dr. Erhano, der bis vor Kurzem noch Kapitän des eSports-Teams des VfB Stuttgart gewesen war.

Als derzeitige Nummer 11 der Weltrangliste auf seiner Lieblingskonsole geht er zuversichtlich in das letzte große Turnier vor dem eWorld Cup. Wie er uns verriet, ist es sein Ziel, in Berlin unter die besten acht der 60 Teilnehmer zu kommen, denn dann hätte er die Teilnahme an der Weltmeisterschaft sicher in der Tasche. Diese findet vom 2. bis 4. August in London statt.

Die 16 besten Spieler der Welt auf Xbox und PS4 spielen dann um den großen Titel. Dr. Erhano wäre zum allerersten Mal dabei.

Sollten die Playoffs erfolgreich verlaufen, will er mit großen Ambitionen in das Highlight des Jahres starten. "Wenn man sich für den eWorld Cup qualifiziert hat, will man natürlich auch gewinnen", sagt er.

Die Veranstaltung in Berlin startet am Freitag um 13 Uhr. Im Livestream auf Twitch könnt ihr mitfiebern und dem Stuttgarter die Daumen drücken.

ANZEIGE