Games Stranger Things 3 kommt als Videospiel - Retro-Abenteuer im 16-Bit-Look

Das Game zur Serie Stranger Things erscheint am 4. Juli. Foto: BonusXP

Stuttgart - Bereits im vergangenen Jahr kündigten die Macher der Serie "Stranger Things" ein passendes Videogame an.

Fans der preisgekrönten Netflix-Serie waren natürlich entsprechend begeistert. Mehr zur Serie war kaum bekannt, auch einen Veröffentlichungstermin kannte man nicht. Das hat sich nun geändert, denn in der Zwischenzeit wurde ein Trailer veröffentlicht, der einiges über das Gameplay verriet und auch einen Erscheinungstermin angibt.

Das Game im Retro-Look wird nämlich parallel zum Start der dritten Staffel am 4. Juli erscheinen. "Stranger Things 3: The Game" soll für Nintendo Switch, PC sowie PS4 und XBox One erhältlich sein. Entwickelt wird es von BonusXP, dem Studio, das bereits 2017 ein Smartphone-Spiel zur Serie auf den Markt brachte.

Worum geht's?

In dem Adventure schlüpft ihr in die Rolle verschiedener Seriencharaktere und kämpft euch in Vogelperspektive durch verschiedene Level und knifflige Situationen. Wie in der Serie müsst ihr versuchen einen verschwundenen Freund zu finden. Jeder Charakter hat dabei unterschiedliche Fähigkeiten. Insgesamt habt ihr die Wahl zwischen zwölf Charakteren, unter anderem Billy und Polizist Hopper. Gezockt wird alleine oder im Koop-Modus.

Hier könnt ihr euch den Trailer ansehen:

ANZEIGE