Fast wie Sport: So viele Kalorien verbrennt ein heißes Bad

Auch ein heißes Bad verbrennt Kalorien. (Symbolbild) Foto: Shutterstock/UfaBizPhoto

Stuttgart - Gute Nachrichten für alle Faulpelze, die sich lieber mit einem Buch in der Wanne entspannen, als mit einem Spaziergang.

Britische Wissenschaftler der Loughborough University haben in einer im Dezember veröffentlichten Studie herausgefunden, dass man bei einem heißen Bad so viele Kalorien verbrennt, wie bei einem dreißigminütigen Spaziergang.

Das Ziel der Studie war es, Teilnehmer ins Schwitzen zu bringen und die Körpertemperatur zu erhöhen. Dazu durften 14 männliche Teilnehmer in eine 40 Grad heiße Wanne, eine andere Gruppe wurde für eine Stunde aufs Rad gesetzt.

Die Radler verbrannten ordentlich Kalorien, aber auch bei den Teilnehmern in der Wanne stieg der Verbrauch um 80 Prozent an. Rund 140 Kalorien verbrannten die Teilnehmer. Das entspricht ungefähr einem dreißigminütigen Spaziergang. Verantwortlich dafür ist laut den Forschern die Körpertemperatur, die durch das Bad erhöht wurde.

Arteriosklerose, Nierenschwäche, Schlaganfall und der Verlust der Sehkraft können die Folge sein.

Klick hier für mehr solchen heißen Scheiß:
Die neuesten Stories, Trends und Lifehacks!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!