Facebook Auch im Messenger könnt ihr jetzt Nachrichten löschen - so funktionierts

Beim Messenger gibt es jetzt auch eine Löschfunktion. (Symbolbild) Foto: Sandra Andersen

Wir alle haben uns schon sehr an die Löschfunktion bei WhatsApp gewöhnt. Innerhalb von sieben Minuten oder länger kann man bei dem Messenger seine Nachrichten wieder rückgängig machen. Das hat uns schon oft vor peinlichen Momenten bewahrt. Auch beim Facebook Messenger soll die Löschfunktion nun eingeführt werden. Damit sind peinliche Nachrichten dort ebenfalls passé!  

Funktionieren soll das Feature ähnlich bei WhatsApp.

Man tippt die Nachricht, die man löschen will an, und kann zwischen "Für alle löschen" und "Für dich löschen" wählen.

Anschließend muss man noch einmal bestätigen und weg ist die Nachricht. 

Allerdings funktioniert es nur, wenn man die Nachricht innerhalb von zehn Minuten rückgängig macht. 

Man muss sich also schnell entscheiden. Und betrunken versendete Nachrichten, die ihr abends vor dem Schlafegehen noch an euren Ex tippt, bleiben wahrscheinlich trotzdem leider verschickt.

ANZEIGE