Kreis Reutlingen Diebstahl in der Outletcity Metzingen: Teure Taschen gestohlen

red
Im Outletcity Metzingen ist es am Donnerstag zu einem Diebstahl gekommen. (Symbolbild) Foto: shutterstock/Andrey Popov

Metzingen - Zwei Männer und eine Frau sollen am Donnerstagnachmittag in Outlet-Stores in Metzingen (Kreis Reutlingen) zwei hochwertige Taschen im Gesamtwert von mehr als 1500 Euro gestohlen haben. Das Trio befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft.

Wie die Polizei berichtet, waren die Männer im Alter von 40 und 43 Jahren sowie die 54-jährige Frau im Laufe des Nachmittags in unterschiedlichen Stores zu Gange. Bei dem Diebstahl soll das Trio eine speziell präparierte Diebestasche benutzt haben. Nachdem sie die zwei Taschen gestohlen hatten, wollten sie sich aus dem Staub machen.

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten allerdings Wind von der Aktion bekommen und stellten sie in der Nähe eines der Parkhäuser. Das Trio wurde schließlich der Polizei übergeben, wegen des Verdachts des Bandendiebstahls vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ gegen die drei Verdächtigen, die in Deutschland über keinen festen Wohnsitz verfügen, die beantragen Haftbefehle und setzte sie in Vollzug.

Klick hier für mehr Polizeibericht Stuttgart:
Krasse Crash- und Crime-Storys!

Hot oder Schrott? Schreib uns deine Meinung zum Artikel: info@news711.de – wir freuen uns!

ANZEIGE