Bietigheim "Happy Birthday Brudi!": Zahlreiche Rapper gratulieren Bausa zum 30. Geburtstag

Bausa macht bei Insta auch gerne mal einen Witz... Screenshot: Instagram/Bausahaus

Bietigheim - Bausa ist 30 Jahre alt geworden, auf Instagram regnete es Glückwünsche von Freunden, Kollegen und Fans.

"Ziemlich kaputt aber Happy. DANKE für alle Glückwünsche!" - so bedankte sich der Bietigheimer auf seinem Instagram-Account. Auf dem Bild zu sehen ist der Rapper, wie er vor einer roten Torte mit Blüten und Erdbeeren verziert sitzt und die Kerzenzahl bewundert.

Bausa ist am 10. Juni 2019 30 Jahre alt geworden.

Seinen runden Geburtstag feierte der Rapper mit einer Schiene am rechten Arm, weil er sich beim Videodreh zu seinem neuen Song "Weiss noch nicht wie" seine Hand verletzt hat. 

So gratulierten Fans, Kollegen und Freunde

Knapp 86 Tausend Likes sammelte Bausas Birthday-Pic bei Instagram, seine Fans schickten ihm an seinem Geburtstag via Social Media ganz viel Liebe. Der Rapper, der seine Songs in seinem Bietigheimer Tonstudio produziert, hat aber nicht nur zahlreiche Fans, sondern auch einen Haufen Freunde im Musik-Business.

Rap-Kollegin Nura gratulierte Baui mit den Worten "Dirty thirty boy", Haftbefehl ließ Glückwünsche für seinen "Brudi" da, fero 47 gratulierte seinem "Bro" und auch Adel Tawil sendete Geburtstagsgrüße via Instagram. In die Reihe der Gratulanten gesellten sich dann auch noch Rap-Kollegen wie Capo, Summercem und Jan Delay. Der US-amerikanische Star-DJ Diplo fragte Bausa frech, ob er mit einem Bären gekämpft habe. Eine Anspielung an Bausas blaue Schiene am rechten Arm.

Wir sagen ebenfalls Happy Birthday Baui! 

Bausa ist ein echtes Phänomen. Seine Karriere verlief bis dato ziemlich steil. Seit 2017 ist er eine echte Größe in der deutschen Rapszene. "Was du Liebe nennst" katapultierte den 30-Jährigen wochenlang in die deutschen Charts, der Song ist die erste Deutschrap-Single, die die Diamant-Schallplatte erreichte. 

Für Nachschub ist gesorgt

Die Fans müssen nicht mehr lange auf neue Musik des Bietigheimer Rappers warten. Am 21. Juni 2019 kommt Bausas zweites Album "Fieber" raus. Vorboten davon waren bereits "Weiß noch nicht wie“ produziert von The Cratez und reezy, "Licht" (feat. Dardan), „Mary“ und "Guadalajara" (feat. Summer Cem). 

Hier seht ihr das aktuelle Video zu "Weiss noch nicht wie" von Bausa: 

ANZEIGE