Auto Staiger Parken in Stuttgart: günstige Parkplätze in der City

Der Opel Adam in Szene gesetzt vor dem Stuttgarter Fernsehturm. Foto: NEWS711

Stuttgart - Parkplatzsuche macht in keiner großen Stadt Spaß. In Stuttgart ist die Parkplatzsituation aber besonders nervig.

Seit 2011 gibt es das Parkraummanagement, mit dem Parkplätze in den Stuttgarter Stadtbezirken kostenpflichtig wurden. Gab es früher auf der Stadtkarte noch ein paar Straßen, in denen man kostenlos parken konnte, hat sich das Parkraummanagement mittlerweile auf alle Innenstadtbezirke ausgeweitet. 

Anwohner, Besucher, Beschäftigte, Kunden und Lieferanten kämpfen um die besten Parklücken in der City.

Parken in Stuttgart ist also so eine Sache. Wo parkt man günstig, wenn man stundenlang auf der Königstraße shoppen will? Und wo am besten, wenn man einen SUV fährt? 

In der City unterwegs für euch auf Parkplatzsuche

Mit einem Opel Adam von Auto Staiger waren wir unterwegs und haben drei günstige Möglichkeiten - eine davon ist sogar kostenlos! - gefunden, wo ihr in Stuttgart in der Innenstadt bestens parken könnt. Viel Spaß bei unserem Video:

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Optionen, um günstig in Stuttgart zu parken.

Hier haben wir für euch weitere kostenpflichtige Parkhäuser/-plätze in der Stadtmitte aufgelistet, zusammen mit der Info, was sie besonders macht.

Parken auf extra großen Stellplätzen: Theodor-Heuss-Straße 

Adresse: Kienestraße 33

Anzahl Parkplätze: 78 

Je angefangene 30 Minuten 1,20 €
Tageshöchstsatz 12,00 €

Pauschalen:
Abendtarif (Mo. - Sa.: 19 - 6 Uhr) max. 4,00 €
Sonn- und Feiertagstarif (6 - 6 Uhr) max. 4,00 €

Flaniertarif von 15 bis 6 Uhr in der Hofdienergarage

Adresse: Schellingstraße 25 B

Anzahl Parkplätze: 655 

Je angefangene 30 Minuten 1,00 €
Tageshöchstsatz 12,00 €

Pauschalen:
Flaniertarif (Mo. - Sa.: 15 - 6 Uhr) max. 5,00 €
Abendtarif (Mo. - Sa.: Einfahrtszeit 19 - 6 Uhr) max. 3,00 €
Sonn- und Feiertagstarif (6 - 6 Uhr) max. 3,00 €

Ab 18 Uhr schon günstig parken in der Keplerstraße

Adresse: Keplerstraße 7

Anzahl Parkplätze: 175 

Mo. - Do.: 18.00 Uhr - 5.00 Uhr
Fr.: 16.00 - 5.00 Uhr
Sa. + So.: täglich 24h
feiertags: täglich 24h

Je angefangene 30 Minuten 1,00 €
Tageshöchstsatz 12,00 €

Pauschalen:
Abendtarif (Mo. - Sa.: 18 - 5 Uhr) max. 3,00 €
Sonn- und Feiertagstarif (5 - 5 Uhr) max. 3,00 €

Wer nur 2 Stunden braucht und schnell noch bei Teegut shoppt: Teegut-Parkplatz

Adresse: Heusteigstraße 41 

Anzahl Stellplätze: 14

Mo - Sa von 7 bis 21 Uhr 

Allerdings ist der Parkplatz eigentlich nur für Kunden und man darf maximal 2 Stunden darauf parken. 

Es gibt noch weitere Parkmöglichkeiten wie zum Beispiel das Züblin-Parkhaus, das Breuninger-Parkhaus oder die Parkgarage Landtag. Stuttgart ist voller Parkhäuser und Parkplätze, die meisten kosten.

Kostenlose Parkoptionen? 

Es gibt in Stuttgart auch die Möglichkeit, sein Auto kostenlos abzustellen. Allerdings ist das dann nicht mehr ganz im Innenstadtbereich. Beispielsweise könnt ihr euer Auto in Zuffenhausen auf dem P&R-Parkplatz direkt an der S-Bahnstation abstellen. Das Parken kostet euch dann gar nichts, allerdings braucht ihr dann noch ein VVS-Ticket, um mit der Bahn in die Stuttgarter Innenstadt zu fahren.

Von Zuffenhausen zum Hauptbahnhof kostet es in der VVS-App 2,75 Euro. In die Stadt und zurück kostet es euch dann 5,50 Euro für eine Person in der App. Das ist immer noch günstiger als in der Innenstadt zu parken, aber eben nicht ganz ohne Kosten.

Weitere Optionen, um kostenlos zu Parken und dann mit der Bahn reinzufahren, wären u.a.: 

  • In Stuttgart-Vaihingen gibt es rund um die Universität kostenlose Parkplätze
  • In Stuttgart-Sonnenberg in der Schöttlestraße gibt es rund 2030 kostenlose Stellplätze
  • Am Killesberg in der Stresemannstraße gibt es rund 200 kostenlose Stellplätze
  • Am Max-Eyth-See in der Nähe der Stadtbahnhaltestelle Wagrainäcker
  • In Weil der Stadt direkt am S-Bahnhof gibt es einen PR-Parkplatz 

Falls ihr einen ultimativen Parktipp für die Stuttgarter City habt, dann schreibt ihn uns gerne an info@news711.de. Wir sind gespannt, wo ihr so parkt! 

ANZEIGE