3 From Hell Erster Trailer zum neuen Rob Zombie-Streifen verspricht Splatter-Feuerwerk

 Screenshot: instagram.com/robzombieofficial/

Stuttgart - Der einigermaßen psychedelisch, aber auf jeden Fall extrem blutige Horrorfilm "Haus der 1000 Leichen" aus dem Jahr 2003 wurde schnell zum Kult und 2005 legte Regisseur Rob Zombie mit "The Devils Rejects" nach.

Baby Firefly, Otis und Captain Spaulding begaben sich im zweiten Teil der Reihe auf die Flucht und verbreiteten Angst und Schrecken. Die drei endeten im Kugelhagel, doch damit scheint die Geschichte des mörderischen Trios nicht zu Ende zu sein, denn jetzt wurde der erste Trailer für den letzten Teil der Triologie veröffentlicht.

Schauspieler Bill Mosley hatte in einem Interview vorab bereits verraten, dass der Film seinen Vorgängern in Sachen Brutalität in nichts nachstehen wird. Entsprechend hat der Film in den USA bereits ein entsprechendes R-Rating bekommen, wie es hierzulande mit der FSK aussieht ist noch unklar. Die Indizierung von "Haus der 1000 Leichen" wurde erst letztes Jahr aufgehoben, "The Devils Rejects" erhielt eine Freigabe ab 18 Jahren.

In den USA soll der Streifen, der bereits seit einer Weile abgedreht ist, im Oktober in die Kinos kommen. Wir haben ja ein bisschen Hoffnung, dass der Film es im September auf das Fantasy Filmfest in Stuttgart schafft.

Hier seht ihr den Trailer:

ANZEIGE